Schlagwort: Versichert

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie die Preise für eine Versicherung zustande kommt? Wie wird das errechnet und was kostet z.B. eine Kfz-Haftpflichtversicherung oder eine Feuerversicherung?

Der Autor Axel Bach vom Quarks & Co Team hat das für Sie in einem Video sehr anschaulich verpackt. Das Besondere an diesem Beitrag: Der Autor kommt hier komplett ohne die typischen mathematischen Formeln aus der Versicherungsbranche aus. Wirklich sehr sehenswert und nur zu empfehlen!

Mit vielfältigen Aktionen präsentieren sich die ServiceCenter und Fachbereiche unseren Kunden. Bei Aktionen, Messen und Tagesveranstaltungen erreichen wir eine optimale Präsenz.

Lesen Sie nach, mit welchen Initiativen die Kollegen vor Ort aktiv sind und waren:

„Schneller, schwerer, größer-Verkehrssicherheit in der Landwirtschaft"

Hierzu hatte die Lippische die Landwirte der Region im Rahmen eine Vortragsveranstaltung in die Simon-August Str. nach Detmold eingeladen.

Die Lippische Landes-Brandversicherungsanstalt wird nicht nur nach einem Unfall aktiv, sondern stellt mit einer Erste-Hilfe-App auch Unterstützung für die Notsituation bereit.

In einem solchen Fall sind die ersten Minuten von entscheidender Bedeutung. Mit dieser App ist der Anwender in der Lage, sofort, zuverlässig und schnell die notwendigen Schritte zur ersten Hilfe einzuleiten beziehungsweise auszulösen. Sie bietet eine schnelle und kompetente Hilfe mittels einer exakten Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Wir finden diesen Beitrag bei n-TV sehr informativ und möchten Ihnen das Video nicht vorenthalten.

Welcher Versicherer bietet die meiste Leistung für wenig Geld?

Diese Frage ist n-TV nachgegangen und sucht in diesem Video nach dem besten Versicherer im Bereich Rechtsschutz-Policen.

 

Das ganze Video finden Sie unter folgendem Link:

http://www.n-tv.de/mediathek/videos/ratgeber/Welche-Versicherung-bietet-den-besten-Rechtsschutz-article15217546.html

Liebe Leserin, lieber Leser,

jeder weiß: „Private Vorsorge“ ist ein Muss. Aber in den meisten Haushalten ist das Budget begrenzt. Steigende Mieten, höhere Kosten für Energie, Wasser, öffentliche Abgaben und Mobilität treiben die Ausgaben in die Höhe. Die Inflation tut ein Übriges.

Wer trotzdem etwas für seine Altersvorsorge tun will, hat dennoch gute Chancen. Der Staat fördert die zusätzliche Vorsorge. Umfang und Grad der Förderung variieren, aber für so gut wie jeden gibt es attraktive Angebote. Mehr erfahren Sie in unserem Themenschwerpunkt „Staatlich geförderte Altersvorsorge“.

Wie die Erfahrung zeigt, beschäftigen sich viele Menschen erst im dunklen Monat November mit Themen wie Alter oder Krankheit - um sie dann in nächsten Frühjahr getrostet wieder zu vergessen.

Dabei sind die Themen gar nicht so negativ, wie es auf den ersten Blick scheint. Denn die gute Nachricht lautet: Wir werden älter und haben mehr vom Leben. Kranheiten können mit Vorsorge und gesundem Lebensstil verhindert oder zumindest verzögert werden.