News aus dem ServiceCenter Bösingfeld

Während der zwei Wochen (27.03.17 -07.04.17), in denen wir ein Praktikum in dem ServiceCenter in Bösingfeld absolviert haben, konnten wir einen Einblick in den Beruf als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen bekommen.

In diesem Zeitraum haben wir sowohl den Außen- als auch den Innendienst kennengelernt. Dabei durften wir unter anderem Grüne Versicherungskarten ausstellen, Kundendaten in die Datenbank einpflegen, an Kundenterminen teilnehmen und Schäden besichtigen.

Am letzten Tag haben wir mit Herrn Falkenrath einen Rundgang in der Zentrale in Detmold gemacht. Anschließend hatten wir noch einen kurzen Einblick in das ServiceCenter in Barntrup, welches ebenfalls von Herrn Falkenrath geführt wurde.

Wir fanden das Praktikum sehr interessant und abwechslungsreich. Außerdem konnten wir viele neue Erfahrungen sammeln, zum Beispiel das selbstständige erarbeiten und vortragen eines Kurzvortrages gegenüber Publikum und hoffen diese im späteren Leben einsetzten zu können. Von Anfang an wurden wir herzlich von den Mitarbeitern in das Team aufgenommen.

Abschließend können wir sagen, dass wir allen, die mehr über den Beruf erfahren möchten, ein Praktikum bei der Lippischen empfehlen, da man in dieser Zeit viel von den Mitarbeitern lernen kann, wie zum Beispiel den Umgang und die Betreuung von Kunden.

Eure
Saskia Buchholz und Wolf-Patrick Görner

zurück