News aus dem ServiceCenter Bösingfeld

Am 26.April 2012 fand wieder der mittlerweile sehr beliebte „Girlsday“ statt, der natürlich auch ein „Boysday“ ist.

Im Service-Center der Lippischen Landes-Brandversicherung in Bösingfeld freuten sich die Mitarbeiter/innen im Innen- und Außendienst über zwei interessierte Teilnehmer.

Eine junge Dame und ein junger Herr wechselten für einen Tag die Schulbank mit dem Schreibtischstuhl. In unseren Räumen erhielten sie vielfältige Einblicke in die Arbeit einer Versicherung. Kunden empfangen und bedienen, Schäden ansehen und verarbeiten, Werbung anbringen und viele Tätigkeiten mehr.

Die jungen Menschen erhielten die Gelegenheit, sich über einen zukunftsfähigen und sehr interessanten Beruf zu informieren. Ein Verständnis bei ihnen dafür zu entwickeln, wie wir im Versicherungswesen Menschen und ihre Werte absichern, und wie wertvoll kundengerechter Service ist, das war das Ziel dieses Tages.

So konnten sie einen Blick in die Zukunft werfen; erleben, was die Arbeitswelt zu bieten hat und wo die Herausforderungen liegen. Wir wünschen allen Schülern und Schülerinnen gute Motivation für ihren weiteren Schul- und Ausbildungsweg und freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: „Girls- und Boysday“.

zurück