News aus dem ServiceCenter Bösingfeld

Seit dem 01.07.2014 gilt in Deutschland, wie auch schon in vielen anderen europäischen Ländern, die allgemeine Warnwestenpflicht.

Unabhängig von der Zahl der Insassen muss in jedem Fahrzeug eine Warnweste vorhanden sein. Der Fahrer hat die Weste anzulegen, sobald er ein Fahrzeug z.B. an einer Unfallstelle verlässt.

Außerdem ist er verpflichtet, die Weste bei einer Kontrolle vorzuzeigen und zur Prüfung auszuhändigen. Bei einem Verstoß droht ein Verwarnungsgeld.

zurück